FAQ – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Hier finden Sie die meistgestellten Fragen und Antworten zum philoro EDELMETALL-ABO.

Ablauf

Sie zahlen zwischen dem ersten und dem zehnten des jeweiligen Monats ihre Rate auf unser Bankkonto ein. Alle Informationen hierzu erhalten Sie am ersten des Monats mit der Auftragsbestätigung per E-Mail.

Anschliessend kaufen wir für Sie am 15. des Monats, oder wenn dies nicht möglich ist (Feiertag, Wochenende), am darauffolgenden Handelstag Ihre gewünschten Edelmetalle für sie an. Die Rechnung erhalten Sie per E-Mail und können im Kundenportal die Entwicklung Ihres Abos verfolgen.

Verkauf & Auslieferung

Grundsätzlich haben Sie immer die Möglichkeit, frei über Ihr Edelmetall zu verfügen. Das heisst, Sie können jederzeit Teile oder auch den Gesamtbestand Ihrer Edelmetalle veräussern. philoro überweist Ihnen den Gegenwert auf die von Ihnen genannte Referenzbankverbindung. Der Verkaufspreis für Gold, Silber, Platin und Palladium entspricht dem veröffentlichten LBMA­-Fixing-Kurs zum Zeitpunkt des, auf Ihren Verkaufsantrag folgenden, nächsten Bankwerktags abzüglich eines Handelsabschlags in Höhe von 2%.

 

Ja. Sie können jederzeit die von Ihnen gewünschten Barren und Münzen direkt in Ihrem Abo-Dashboard auswählen und sich diese anschliessend in Ihrer nächsten philoro-Filiale abholen. Auch der versicherte postalische Versand zu Ihnen nach Hause ist eine mögliche Form der physischen Auslieferung. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Grammzahl Ihrer Auswahl mit dem von Ihnen angelegten Edelmetallbestand übereinstimmt.

Die Preise sind gestaffelt und richten sich nach dem Versandwert. Eine Übersicht der aktuellen Preise für den Versand finden Sie in unserem Preisblatt unter Downloads.

Bei der Auslieferung ist zudem ein Prägeaufschlag fällig, der gesondert in Rechnung gestellt wird. Beim Prägeaufschlag handelt es sich um die Prägekosten, die bei der Herstellung der Barren und Münzen anfallen.

Selbstverständlich können Sie Ihre Metalle auch in einer unserer Filialen abholen. Wählen Sie dazu in Ihrem Abo-Dashboard die von Ihnen gewünschte Abholfiliale unter dem Punkt «Auszahlung» und «physische Auslieferung» aus.

Gebühren, Kosten & Versicherung

philoro berechnet eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 100,00 CHF für die Eröffnung Ihres Vertrags. Beantragen Sie gleich­zeitig Gold und Silber in einem Auftrag, so wird die Einrichtungsgebühr nur einmal fällig.

Nein, die Einrichtungsgebühr deckt alle Kosten für den Abschluss Ihres Vertrags ab.

Nein, Ihre monatliche Rate wird zu 100% für den Kauf von Edelmetallen verwendet. Unser monatlicher Ankaufspreis beinhaltet ein Aufgeld, welches wir auf den LBMA A.M. Fixing Kurs aufschlagen. Bei Gold hat dieses Aufgeld eine Höhe von 5% und bei Silber 10%.

Nein, im Falle von Vertragsänderungen entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.

Die Verwahrgebühr beträgt pro Quartal für Gold 0,15 % und für Silber 0,25 % des Wertes der von Ihnen angelegten Edelmetalle.

Die Verwahrgebühr fällt nur an, wenn der angesparte Wert von Gold und Silber zum Quartalsanfang den Betrag von 5.000,00 CHF übersteigt. Die Verwahrgebühr wird binnen einer Woche nach Quartalsanfang in Rechnung gestellt.

Die Berechnung der Verwahrgebühr: Bemessungsgrundlage für den Wert der angelegten Edelmetalle ist der veröffentlichte LBMA-Fixing-Kurs in Franken zum Quartalsanfang (01.01., 01.04., 01.07., 01.10.).

Ist ein Quartalsanfang kein Werktag und wird daher von der London Bullion Market Association kein LBMA-Fixing-Kurs in Franken veröffentlicht, so wird von uns der nächste veröffentlichte Kurs zur Wertberechnung herangezogen.

Nichts. Die Versicherung Ihrer Edelmetalle, unabhängig davon, ob es sich um Gold oder Silber handelt, übernimmt philoro – Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Sonderzahlungen / Zuzahlungen

In diesem Fall können wir keinen Edelmetallkauf für Sie vornehmen und überweisen Ihnen das Geld auf Ihr Konto zurück.

Kündigung & Auflösung

Sie können Ihr Abo jederzeit beenden. Dazu nutzen Sie einfach den Punkt «Service/Kündigung» in Ihrem Edelmetall-Abo-Dashboard, wählen den gewünschten Vertrag aus und teilen uns mit, wie Sie ihren Edelmetall-Bestand geliefert bzw. ausgezahlt wünschen.

Zollfreilager

Ja, durch den Kauf von Silber über das philoro Zollfreilager in der Schweiz sparen Sie sich die komplette Umsatz- bzw. Mehrwertsteuer.

Ihre Edelmetalle werden im Schweizer Hochsicherheitslager der Firma BRINKS in Zürich gelagert.

Allgemein

philoro ist ein bankenunabhängiges, auf Edelmetalle spezialisiertes Handelsunternehmen mit Filialen in Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz. Das Team verfügt über eine langjährige Erfahrung im internationalen Edelmetallhandel. Die Dienstleistungen umfassen das gesamte Spektrum der Veranlagung in Edelmetalle vom An- und Verkauf über die bankenunabhängige Lagerung bis hin zur persönlichen Beratung.

Sie können sich in all unseren Filialen ohne Terminvereinbarung bezüglich An- und Verkauf von Edelmetallen sowie deren Lagerung beraten lassen.

Sie wünschen einen Termin in einer unserer schweizerischen Filialen? Bitte nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten auf unseren Filialseiten.

Sicherheit bei philoro

Unsere Website verwendet ein GeoTrust True BusinessID (mit EV) SSL-Zertifikat. Dies bedeutet, dass Datenübertragungen verschlüsselt werden. Das GeoTrust True BusinessID (mit EV) Secured Seal garantiert höchste Sicherheitsstandards bei Online-Transaktionen und wird erst nach zahlreichen intensiven Prüfungen an Unternehmen ausgestellt. Erkennbar ist das SSL-Protokoll unter anderem durch das HTTPS-Kürzel und das angezeigte Schlosssymbol im Browser.

Unsere Webserver werden laufend überprüft und gewartet. Zudem verfügen wir über ein Norton Secured Seal – durch tägliche Scans des Online-Shops garantieren wir Ihnen Sicherheit beim Online-Kauf.

Ihre Edelmetalle sind sogenanntes Sondervermögen, d.h. im Insolvenzfalle ist dieses vor dem Zugriff Dritter geschützt und bleibt in Ihrem Eigentum.

Goldene Erfolgsgeschichte

Vertrauen Sie dem mehrfachen Testsieger für Edelmetalle